Segel
phn_icon
04503-7957044
 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Aminosäuren

Aminosäuren – Bausteine des Lebens und Omega-3-Fettsäuren - vegan

Ein italienischer Professor, Luca Moretti hat sich in über 30jähriger Forschungstätigkeit den Zusammenhängen und Wirkweisen von Aminosäuren gewidmet. Seine wissenschaftlichen Studien und Untersuchungen hatten als Ergebnis ein Aminosäurenmuster b... weiterlesen >>

Aminosäuren – Bausteine des Lebens und Omega-3-Fettsäuren - vegan

Ein italienischer Professor, Luca Moretti hat sich in über 30jähriger Forschungstätigkeit den Zusammenhängen und Wirkweisen von Aminosäuren gewidmet. Seine wissenschaftlichen Studien und Untersuchungen hatten als Ergebnis ein Aminosäurenmuster bestehend aus acht essenziellen Aminosäuren. Die Studien von Moretti markierten Anfang der 1990er Jahre einen Meilenstein und einen gewaltigen Fortschritt für eine umfassende und gesunde Eiweißernährung des Menschen für viele Anwendungsbereiche und Personengruppen. Moretti entwickelte eine sog. optimale Zusammensetzung von essenziellen Aminosäuren. Bei Abweichung von dieser Zusammensetzung (trifft auch dann zu, wenn alle essenziellen Aminosäuren enthalten sind oder nur eine Aminosäure fehlen sollte) stehen entweder weniger bis gar keine Proteinnährwerte für den Organismus zur Verfügung.

Man spricht in der Ernährungswissenschaft spricht man in diesem Zusammenhang von anabolen vs katabolen Stoffwechsel. Wird ein Produkt katabolisch verstoffwechselt bedeutet dies, dass sich kein wichtiges Körpereiweiß (Muskel-, Gewebebildung) bilden kann sondern im Gegenteil abbaut. Die sich beim katabolischen Stoffwechsel bildenden und die Zelle belastenden Stickstoffe (Ammoniak) müssen über die Leber und Nieren abgebaut werden. Beim wichtigen anabolen Stoffwechsel kann hingegen das, beispielweise für die Muskelmasse, wichtige Eiweiß gebildet werden. Langjährige Untersuchungen in den USA fanden heraus, dass nur essenzielle Aminosäuren (Valin, Leucin, Isoleucin, Methionin, Phenylalanin, Tryptophan, Lysin, Threonin) zu 99% anabol verstoffwechselbar sind, d.h. 99% Nettostickstoffverwertung (Luca'-Moretti et al 2003). Die Nettostickstoffverwertung von Soya liegt mal gerade bei 17%, Molkepulver für Bodybuilder bei ca. 16%, alle Pflanzen - auch Algen wie Spirulina mit einem Proteinanteil von 50-60%  - liegen bei einer Nettostickstoffverwertung bis ca. 18%. Selbst wenn ein Produkt bspw. Molkeprotein zu 99% bioverfügbar ist - was sehr oft auf Etiketten nachlesbar ist - heißt dies, das zwar 99% vom Köper aufgenommen wird, allerdings, wie für das zu genannte Beispiel mit Molkeprotein, nur 16% im Körper verwendet werden, um neue Zellen aufzubauen.

In der nach Moretti entdeckten Zusammensetzung werden die Aminosäuren nach 23 Minuten resorbiert.  Die Kalorienanzahl des Aminosäuremusters beträgt 0,04Kilokalorien/g!. Bei einer Einnahme von 10g entspricht dies dem Äquivalent eines Verzehrs von ca. 350g Fleisch/Fisch oder Geflügel, die ihrerseits, entprechend der Zubereitung,  zwischen 900-1600 Kilokalorien enthalten können und auch erst nach mehreren Stunden (3-6 Std.) verstoffwechselt sind.

Der Aminosäurepool eines Menschen von ca. 70kg Körpergewicht beträgt ca. 90g. Der essenzielle Teil davon beläuft sich auf nur 4,1g (Prof. Dr. Neumann&Prof. Dr. Kuno Hottenrott - "Aminosäuren richtig einsetzen" 2008).  In Abhängigkeit der physischen Tätigkeiten verliert der Körper pro Tag größere Mengen an Aminosäuren, d.h es werden Zellen abgebaut und ein Teil des Stickstoffs über den Urin und Stuhl ausgeschieden. Dieselbe Menge an Aminosäuren muss allerdings wieder zugeführt werden. Genannt wird dies "Stickstoffbalance". Bei Nichterreichen spricht man von negativer Stickstoffbalance

Nach den Untersuchungen von Moretti gelten für die von ihm "entdeckte" Aminosäuremischung folgende Aussagen bzw. Erkenntnisse:

  • 100% reine, nur essenzielle Aminosäuren
  • fast kalorienfrei (0,04Kilokalorien/g)
  • 99% verstoffwechselbar (d.h. nur 1% katabolischer Stickstoffabfall) 
  • amphoterisch - natriumfrei (kann sowohl sauer als auch basisch wirken, zum Erreichen eines ausbalancierten ph-Wertes
  • geeignet für Breiten- und Spitzensportler
  • hypoallergen, d.h. es kann von Allergikern ohne weiteres genutzt werden
  • nach ca. 23 Minuten im Blut aufgenommen 
  • für Diabetiker geeignet, da anabolisch verstoffwechselte Aminosäuren deutlich weniger Glukose produzieren als die von Nahrungsproteinen

Seine wissenschaftlichen Erkenntnisse und Forschungsergebnisse ließ sich Moretti sowohl in Europa als auch in den USA patentrechtlich schützen. Die beschriebenen Eigenschaften des einzigartigen Produktes machten das Produkt weltweit unter vielen Anhängern des Sports, bei Ärzten und Physiotherapeuten etc. bekannt. Auch zur dauerhaften Reduzierung von Übergewicht und bei Diabetis wurde es erfolgreich eingesetzt. Nur der in der Patentphase hohe Preis verhinderte bis vor kurzem eine noch größere Verbreitung. Mit Ablauf des amerikanischen "US 5132113 A" und europäischen Patents "EP 0482715 B1" besteht nun die Möglichkeit das Produkt nicht nur einer exklusiven Kundenschar sondern auch einer breiten Gesellschaftsschicht zu einem attraktive(re)n Preis zur Verfügung zu stellen.

Das von uns in Deutschland hergestellte Produkt trägt - in Anlehnung an unsere "Hansemühle" den Namen aminohanse® - und ist für die Kunden in verschiedenen „Verzehrvarianten“ verfügbar. Bei den in aminohanse® verwendeten 8 essenziellen Aminosäuren handelt es sich um rein pflanzliche, nahezu kalorienfreie Aminosäuren. 

Die Aminosäuren lauten: L-Isoleucin, L-Leucin, L-Lysin, L-Methionin, L-Phenylalanin, L-Threonin, L-Thryptophan und L-Valin.

Aus diesen - wissenschaftlich erforschten - 8 essenziellen Aminosäuren wurden 3 verschiedene vegane aminohanse® Produkte entwickelt:

1. aminohanse® als Pressling (ohne jegliche Zusatzstoffe, 100% pflanzliche Aminosäuren)

2. aminohanse® im Frucht-Riegel (5g reine, 100%ig pflanzliche Aminosäuren in Fruchtriegeln in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen)

3. aminohanse® in Fruchtpulvermischung (5g reine, 100%ig pflanzliche Aminosäuren + Frucht-/Gemüsepulvermischungen für Smoothie oder Shake in diversen Geschmacksrichtungen)

Überzeugen Sie sich von den verschiedenen Möglichkeiten optimierte essenzielle Aminosäuren ihrem Körper zur Verfügung zu stellen. 

 

Wenn Sie an Handel/Vertrieb/Einsatz unserer Aminoprodukte als (Sport)-Medziner, Heilpraktiker oder Therapeut interessiert sind, schicken Sie uns bitte eine Email unter info@hansemuehle.de 

Aminosäuren

4 Artikel

  1. aminohanse®-Presslinge 240 Stk vegan

    aminohanse®-Presslinge 240 Stk vegan

    aminohanse® als Pressling

    Die 500mg Presslinge (120g=240Stk-Dose) sind ohne jegliche Zusatzstoffe gepresst und rein pflanzlicher Natur.

    Mehr erfahren
    38,00 € ab: 33,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  2. aminohanse®-Riegel - vegan ... jetzt auch mit Astaxanthin

    aminohanse®-Riegel - vegan ... jetzt auch mit Astaxanthin

    Die verschiedenen aminohanse-Riegel enthalten jeweils 5g von aminohanse®, d.h. alle 8 essenziellen und pflanzlichen Aminosäuren in optimierter Zusammensetzung. Sie geben eine seh

    Mehr erfahren

    Ab: 3,50 €

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  3. aminohanse®-Fruchtpulvermischung - vegan

    aminohanse®-Fruchtpulvermischung - vegan

    Fruchtpulvermischung auf Basis von Aminosäuren 

    Auf Grundlage aller 8 essenziellen Aminosäuren wurden verschiedene Mischungen mit wohl schmeckendem

    Mehr erfahren

    Ab: 3,50 €

    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  4. aminohanse®-Powder 120g vegan

    aminohanse®-Powder 120g vegan

    aminohanse® als Powder

    Die optimierten 8 essenziellen Aminosäuren (120g Dose) sind ohne jegliche Zusatzstoffe in freier kristalliner  Form un

    Mehr erfahren
    34,00 € ab: 30,00 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

4 Artikel

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ursprüngliche Preisangaben beziehen sich auf den jeweils gültigen Katalog.